seit 1.12.2018 haben wir dem einen oder anderen unserer Kunden Teelichter wie oben abgebildet - Lavendelduft - oder in Farbe grün - Weihrauchduft - zum Einkauf dazu geschenkt, teilweise in einem kleinen dazu passenden Glas. 

Nun hat sich herausgestellt dass in einzelnen Fällen diese sehr schönen kleinen Teelichter nach längerer Brenndauer (meist nach 2 bis 2,5 Stunden) in eine große Flamme übergehen, wahrscheinlich beginnt in diesen Fällen das "Wachs" = Stearin (nachhaltiges Palmöl) zu brennen. Ein kurzer Besuch bei "Google" hat bestätigt, dass dies immer wieder passieren kann, hier aber evt. häufiger.

Deshalb ist unsere Empfehlung diese Schönen kleinen Teelichter entweder nicht anzuzünden oder unter erhöhter Vorsicht/Sicherheit bzw. vorsorglich zu entsorgen

oder im Austausch gegen eine andere kleine feuersichere Überraschung zu uns zurückzubringen. 

Damit die Weihnachtszeit weiterhin friedlich bleibt...